EWG

Das Fach EWG ist ein Fächerverbund von Erdkunde, Wirtschaftskunde und Gemeinschaftskunde.

Im Fächerverbund EWG wird auf das selbständige Erarbeiten und Präsentieren von Inhalten der einzelnen Klassenstufen Wert gelegt.

In den Klassen 5 und 6 spielt die Erkundung und das Kennenlernen des Nahraums eine große Rolle. Lerngänge auf die Schwäbische Alb, bei denen man die Laichinger Tiefenhöhle, den Steinbruch und das Museum in Holzmaden entdecken kann oder ein Besuch beim  Bauernhof Eckstein in Remseck- Hochdorf ermöglichen die Erfahrung am Realobjekt.

In Klasse 7 unterstützt das Fach EWG die Klassenlehrer beim Projekt WVR (Wirtschaft/Verwalten/Recht).

Vor allem in den Klassen 8, 9 und 10 wird in den Stunden das aktuelle politische Geschehen mit einbezogen.

In Klasse 9 findet das Themenorientierte Projekt Berufsorientierung (BORS) statt.